Mit geringem finanziellem Aufwand viel Energie sparen

Evohome

Die Heizung mit 75 % und Warmwasser mit 12 % verursachen zusammen rund 87 % der gesamten Energiekosten. Der Verbrauch durch Licht beträgt hingegen nur 3 %. Das heißt um möglichst viel Energie zu sparen, sollten Sie in unbenutzten Räumen nicht nur das Licht ausschalten, sondern vor allem auch die Heizung abdrehen.

„Der Versuch, die Heizung eines Hauses von einer Stelle aus zu steuern, ist wie alle Lampen eines Hauses mit nur einem Schalter zu bedienen.“ Sie würden nicht daran denken, die Lampen in jedem Raum eingeschaltet zu lassen, wenn sie nicht benötigt werden. Aber genau so verhält es sich, wenn die Heizung nur über einen zentralen Fühler und mit einem Zeitprogramm für alle Räume geregelt wird. Eigentlich müssten Sie abends oder beim Verlassen der Wohnung alle Heizkörperregler zurückdrehen.

Das Motto gilt “die richtige Temperatur zur richtigen Zeit am richtigen Ort”!

Bei einer Einzelraumregelung über ein EvoHome Gerät haben Sie viele Vorteile.

  • Die Installation erfolgt ohne Wandbeschädigungen und ohne Kabelverlegung. Ein nachträglicher Einbau ist sehr gut zu realisieren.
  • Die Einfach und intuitive Bedienung durch das hinterleuchtete Touchscreen-Display.
  • Die Steuerung kann zentral positioniert werden.
  • Die drahtlose Technologie spart installationskosten und eignet sich auch in Mietwohnungen, da das System beim Auszug mitgenommen werden kann.
  • Jegliche Heizungsanlagen sind aufschaltbar. (Radiator-, Fußboden-, Elektroheizungen oder Kesselanforderungen)
  • Sparen Sie bis zu 30% Energiekosten bei geringer Investition.

Sie haben Interesse und möchten sich informieren?

Lesen Sie das Gesamtprospekt über die Einzelraumregelungen oder kontaktieren Sie uns – wir sind gerne bereit Ihnen bei der Auswahl, Installation und Inbetriebnahme Ihrer Einzelraumregelung zu helfen.

Prospekt

Kontakt